Koh Kood Insel, Trat, Thailand

Mehr als gerade niedrige Preise, ausgezeichnete Kundenbetreuung und schneller Anmeldung Service.

Eine Gruppe von 24 Inselsüden von Koh Chang wurde als der Koh Kood Vor-Bezirk 1990. gekennzeichnet. Diese schließen die Hauptinsel von Koh Kood, 9 Inseln Koh Mak mit ein und 12 Inseln Koh schellten. Koh Kood Vor-Bezirk hat eine sehr kleine Bevölkerung von weniger als 2.000. Ungefähr 70% der Bevölkerung sind auf Koh Kood während der Rest, der auf Koh Mak Phasen ist. Fast alle weiteren Inseln sind uninhabited. Fischen und Landwirtschaft sind die Hauptbesetzungen

 

Der aufgestellte 80 kms Südosten des provinziellen Kapitals von Trat, Koh Kood ist die weiteste Insel vom Festland. Es ist auch die easternmost Insel von Thailand Kampuchea einfassend. Mit einem Bereich von 129 sq. kms Koh ist Kood die zweite größte Insel des Koh Chang Marinenationalparks und viertens am größten in Thailand, nach Koh Samui. Es wird durch wesentliche Infrastruktur gestützt, die ein Fernsprechsystem des Krankenhauses, der Schulen, der Polizeistation, der Elektrizität (hauptsächlich für state-run Service), des Wassers und einschließen. Kraftstoff und Solarenergie ist, die Hauptquellen von Elektrizität hier. Die meisten Erholungsorte erzeugen ihre eigene Elektrizität.

Das älteste Dorf im Koh Kood ist das Klong wütende Dorf, in dem die Leute von den siamesischen und kambodschanischen Ursprung sind. Diese frühen Bewohner waren vom benachbarten Koh Kong da die Jahrhundertwende 20. abgewandert. Koh Kood hat ein Gebirgsgelände in der zentralen Region. Ungefähr 70% von Koh Kood werden durch tropisches rainforest bedeckt. Entwicklung ist und meistens an den Küstenbereichen knapp. Koh Kood rühmt sich der szenischen Schönheiten, des freien Meeres der Kristalle, der pristine Strände, der atemberaubenden Wasserfälle und eines sehr reinen Naturklimas.

Boote von den Piers in Laem Ngob und der Dan Kao Pier auf dem Festland dauern ungefähr 4 bis 5 Stunden zum Reichweite Koh Kood. Speedboats nimmt etwas über einer Stunde. Die Erholungsorte, die dem höheren veranschlagten Markt bieten, schließen diese Reise in ihren Paketen ein. Es gibt einige Erholungsorte, die meisten ihnen sind auf der Westküste. Koh Kood bekannt wenig zu den Ausländern. Die meisten Besuchern sind Thais, die es ein Paradies finden. Die meisten Erholungsorte haben, eine minimale Anforderung an Zahl von Gästen pro Paket, normalerweise 10. Jedoch wenn Sie nicht Ihre eigene Gruppe haben, können Sie die anderen verbinden, um das erforderte Minimum zu treffen.

Die Westküste wird mit einer Reihe der pristine Strände, des funkelnden freien Meeres, der faszinierenden Ansichten und des großen Platzes gezeichnet, um sich den ausgezeichneten Sonnenuntergang zu verfangen. Die meisten besten bekannten Stränden sind entlang den Buchten, die das AO Pak Waeng, AO Klong Ta Zinn, AO Klong Yai Kee, AO Ta Kriegsgefangen, AO Klong Chao, AO Klong Hin und AO Prao einschließen. Gemerkt fischend schließen Dörfer das Verbot wütendes Klong und Laem Hin Dan ein.

Die Ostküste ist mit faszinierenden Ansichten des prachtvollen Sonnenaufgangs gleichmäßig schön.
Die Hauptbereiche schließen AO Sapparos, AO Klong Kwaen, AO Yai Kerd, AO Hin Yai und AO Chak ein. AO Salat und AO Yai sind die Hauptfischendörfer hier. Das Khao Paenthee ist der höchste Hügel und ist gerade vor kurzem als großartige Veranschaulichung für die funkelnden Insel-punktierten Meere entdeckt worden.

Zwei der schönsten Inseln, die zu den Ufern von Koh Kood am nähsten sind, sind Koh Mai Silikon Lek und Koh Raet. Beide sind kleine Inseln der Kokosnußbäume, der feinen Strände, der gesunden Korallen und der ausgezeichneten Sonnenuntergangveranschaulichungen

MOO Koh MAK
Liegend zwischen Koh Chang und Koh Kood, ist ungefähr 40 kms. vom Festland eine Gruppe von 9 Inseln, die das MOO Koh Mak genannt werden. Nur 4 von diesen Inseln, einschließlich Koh Mak, Koh Kradad, Koh Kham und Koh Rayang Nok werden besetzt. Koh Mak, mit einem Bereich von nur 16 quadratischen Kilometern und 27 kms Küstenlinie, ist die drittgrößte Insel des Marineparks. Es hat ein flaches Gelände mit viel der Kokosnuß- und Gummiplantagen. Die Hauptanziehungen sind die Long Beach und das freie Meerwasser.

Es gibt nur einige hundert Leute, die hier leben, die meisten ihnen in Verbindung stehend. Es gibt ungefähr 10 Erholungsorte, die meistens am Nordwesten oder am Südwesten der Insel aufgestellt werden. Fast alle Erholungsorte werden auf Paketen des vollen Brettes mit Besichtigungreisen und -transport verkauft. Ein gutes Beispiel ist der Koh Mak Cococape Erholungsort, der ein Paket mit 3.800 Bahten anbietet, das 2 Nächte, die Anpassung plus snorkeling Reisen zum Koh schellte, Koh Kra und Koh-Yak durch speedboat oder Baht 2.800 durch Fischerboot einschließen.

Der Hauptpier zu Laem Ngob ist der AO Nid Pier, östlich der Insel. Infrastruktur ist begrenzt, aber es gibt ein Straße System, das verbinden dieses ist bequem, herauf die Insel. AO Suan Yai, zum Nordwesten hat den längsten und schönsten Strand, in dem Sie Koh Raet, Koh Phee, Koh Kham ansehen können sowie den faszinierenden Sonnenuntergang. Der Strand wird mit faulen Kokosnußbäumen gezeichnet.



 
 

If you have any suggestions or comments, Please contact us
SOCIAL PLUS SYSTEM CO.,LTD. TAT TRAVEL LICENSE No. 12/02375 Head Office : 8.00 am. - 5.00 pm. (Mon-Fri)
Address : 53-53/1 Rajdamri Road, Tambon Prapathomchedi, Amphor Mueang Nakhonpathom, Nakhonpathom 73000 Thailand.
Tel : 083 888 888888, (66 2) 555 555555 Fax : 662 333 333333 ฉ Copyright Copyright.com All rights reserved.
Koh Chang- Tourism Authority of Thailand / Visa and Master Card